Tierhaftpflicht Versicherung für Hunde

Sie sind gerade hier: Startseite > Produkte > Hundehaftpflicht

Alltagssituationen für den Einsatz dieser Tierversicherung:

Viele vergessen, dass der Hund zwar eine treuer Begleiter sein kann, dass er aber auf der anderen Seite ohne ersichtlichen Grund ein völlig unberechenbares Tier sein kann. Nicht ohne Grund haben sich die meisten Bundesländer dazu entschlossen, die Hundehaftpflichtversicherung als Pflichtversicherung einzuführen.

Für Schäden, die Ihr Hund verursacht, sind Sie als Halter schadenersatzpflichtig. Sie haften mit Ihrem gesamten Vermögen. Wenn Menschen durch Ihren Hund verletzt werden, können die Kosten für Verdienstausfall, Behandlung und Krankenhausaufenthalt schon solche Summen erreichen, die Sie alleine nicht mehr aufbringen können. Mit der optimalen Tierversicherung durch unsere Hilfe wird Ihnen das nicht passieren, Sie benötigen eine Hundehaftpflichtversicherung.


Wann leistet die Hundehaftpflichtversicherung

Sie als Halter tragen die volle Verantwortung für die Haltung des Hundes. Deshalb sind Sie für alle Schäden verantwortlich, die dadurch entstehen, dass Sie einen Hund besitzen und dieser einen Schaden verursacht. Die Hundehaftpflichtversicherung leistet bei Sachschäden, Vermögensschäden und Personenschäden, die durch Ihren Hund verursacht wurden. Sie ist als Tierversicherung auf Ihr Haustier abgestimmt, wohingegen die Privathaftpflichtversicherung nur bei kleineren Haustieren, wie Katzen, Kanarienvögel etc., nicht aber bei großen Tieren wie Hunden greift.


Sonderleistungen der Hundehaftpflichtversicherung

Einige Versicherer bieten Sonderkonditionen bezüglich der Tierversicherung an. Beispielsweise können Sie Welpen beitragsfrei mitversichern, wenn Sie für das Muttertier bereits eine Hundehaftpflicht abgeschlossen haben. Auch können Sie sich mit einer Hundehaftpflichtversicherung für Schlittenrennen versichern, wenn Sie den Hund zum Ziehen vor den Schlitten spannen. Zudem kann die Hundeversicherung bei Mietsachschäden aufkommen. Dies ist hilfreich, wenn Ihr Hund beispielsweise eine Tür oder ein Bett in einem Hotelzimmer beschädigt.


Fotografie einer Katze